Wellnesshotels Ostsee

Wellnesshotels in Göhren

Seit 1878 ist Göhren am südwestlichen Zipfel der Insel Rügen ein anerkanntes Seebad. Zwei Strände, das milde Reizklima und die Anerkennung als Kneippkurort im Jahr 2007 sind nur drei gute Gründe, einen erlebnisreichen Urlaub in einem Wellnesshotel in Göhren und seiner wildromantischen Umgebung zu verbringen.

Superior Urlaubs- & Wellnesshotel Ostseebad Göhren

4 Sterne

Superior Urlaubs- & Wellnesshotel

Ostseebad Göhren

Hotel mit 89 Zimmern und sehr guter Lage, Aussichtsturm, Wellnessbereich mit Pool, vielfältige Gastronomie, Wintergarten & Außenbereich etc.

Hotel mit Kur,- Gesundheits,- und Wellnesscenter Ostseebad Göhren

4 Sterne

Hotel mit Kur,- Gesundheits,- und Wellnesscenter

Ostseebad Göhren

Hotel mit großer Parkanlage, ca. 5 Gehminuten zur Ostsee, 35 Zimmer und 23 Appartements in mehreren Gebäuden, 1000 m² Kur- & Wellnesscenter, Kneippangebote etc.

Aktiver Wellnessurlaub am Nordstrand

Der Göhrener Nordstrand ist das bevorzugte Ziel für Familien. Der weiße Sand fällt ganz seicht in die Ostsee ab und eignet sich ideal für Kinder. Eine tolle Wasserrutsche steht direkt auf dem Strand. Ein Strandabschnitt gehört ganz dem Sport: Volleyball und Fußball, Skim-Boarding und Surfen machen im frischen Ostseewind erst so richtig Spaß. Eine Tauchschule bietet Schnupper- und Fortgeschrittenenkurse an. Zwischen Kurpark und Nordstrand liegen drei Tennisplätze. Beim Bogenschießen und Qi Gong trainiert man Körperbeherrschung und Konzentration. Am Nordstrand liegt auch der Göhrener Kneippgarten.

Wellnesshotels in Göhren

Das Kur- und Wellnesscenter und Wellnesshotel Göhren Mönchgut bietet ein Schwimmbad, verschiedene Saunen und Dampfbäder, Erlebnisduschen und Solarien. Entspannung pur steht im Vordergrund im Laconium mit warmen Körperformliegen und Wänden. Im Vitalisarium geht es um Anregung aller Sinne, während man im Solinarium alles über Salz und seine Wirkung auf die Gesundheit erfährt. Eine tolle Erfahrung ist das Rasulbad. Pflegeschlämme werden auf die Haut aufgetragen und dann einmassiert. Eine ähnliche Zeremonie gibt es mit Rügener Heilkreide, die nach verschiedenen Anwendungsschritten wärmt, kühlt und wunderbar auf der Haut prickelt.

Wellness mit dem Hühnergott

Der Südstrand auf der anderen Seite des Nordperd, der 60 Meter hohen Landzunge, ist naturbelassen und wild. Er ist ideal für Spaziergänge mit festem Schuhwerk. Am Südstrand stehen die Chancen gut, einen Hühnergott zu finden, einen Stein mit einem natürlich entstandenen Loch. Früher als Schutz des Geflügels vor Unbill genutzt, gelten die Steine heute als Glücksbringer und sind beliebte Erinnerungsstücke an den Urlaub im Wellnesshotel in Göhren.

strich
Wir vermitteln für Sie das passende Wellnesshotel an der Ostsee !
Urlaubstelefon: 03834 - 550 650
Mo.-Fr. 8.30-17.30 Uhr
E-Mail
strich
AGBImpressumDatenschutz